Galerie attraktiver Geotope in Sachsen-Anhalt

In der Galerie wird eine kleine Auswahl geotouristisch attraktiver, aber auch wissenschaftlich wichtiger Geotope vorgestellt. Die vorangestellte Geotopnummer setzt sich zusammen aus der Blattnummer der Topographischen Karte 1:25.000 und einer fortlaufenden zweistelligen Ziffer. Detailinformationen können dem Geotopkataster entnommen werden, das über den Kartenserver des LAGB zugänglich ist.

4232-20 "Calcium-Quelle" bei Stecklenberg (Holozän)
4232-20 "Calcium-Quelle" bei Stecklenberg (Holozän)
3838-03 Findling "Heimchensteine" bei Hohenziatz (Quartär)
3838-03 Findling "Heimchensteine" bei Hohenziatz (Quartär)
4033-03 Erdfall "Leth" bei Gröningen (Buntsandstein, Quartär)
4033-03 Erdfall "Leth" bei Gröningen (Buntsandstein, Quartär)
4437-12 "Steinerne Jungfrau" bei Halle-Dölau (Tertiär)
4437-12 "Steinerne Jungfrau" bei Halle-Dölau (Tertiär)
4937-01 Gesteinsklippen "Teufelssteine" bei Waldau (Tertiär)
4937-01 Gesteinsklippen "Teufelssteine" bei Waldau (Tertiär)
3929-01 Ehemaliger Kalksteinbruch bei Hoppenstedt (Kreide)
3929-01 Ehemaliger Kalksteinbruch bei Hoppenstedt (Kreide)
4132-07 Klippen "Fünffingerfelsen" ("Teufelsstuhl") bei Halberstadt (Kreide)
4132-07 Klippen "Fünffingerfelsen" ("Teufelsstuhl") bei Halberstadt (Kreide)
4232-10 Schichtrippe östliche "Teufelsmauer" mit "Königstein" bei Weddersleben (Kreide)
4232-10 Schichtrippe östliche "Teufelsmauer" mit "Königstein" bei Weddersleben (Kreide)
4233-06 Klippen und Schichtrippe "Großer Gegenstein" bei Ballenstedt (Kreide)
4233-06 Klippen und Schichtrippe "Großer Gegenstein" bei Ballenstedt (Kreide)
4031-03 Gletschertöpfe bei Huy-Neinstedt (Muschelkalk, Quartär)
4031-03 Gletschertöpfe bei Huy-Neinstedt (Muschelkalk, Quartär)
4335-01 Ehemaliger Kalksteinbruch "Kuckenburg" bei Sandersleben (Muschelkalk)
4335-01 Ehemaliger Kalksteinbruch "Kuckenburg" bei Sandersleben (Muschelkalk)
4635-05 Hänge bei Spielberg (Buntsandstein)
4635-05 Hänge bei Spielberg (Buntsandstein)
4034-02 Ehemalige Ziegeleigrube bei Westeregeln (Buntsandstein)
4034-02 Ehemalige Ziegeleigrube bei Westeregeln (Buntsandstein)
4532-02 Karstsee "Bauerngraben" ("Periodischer See") (Zechstein, Holozän)
4532-02 Karstsee "Bauerngraben" ("Periodischer See") (Zechstein, Holozän)
3935-05 Solequellen bei Sülldorf (Zechstein, Holozän)
3935-05 Solequellen bei Sülldorf (Zechstein, Holozän)
4433-10 Elisabethschächter Schlotte bei Morungen (Zechstein, Quartär)
4433-10 Elisabethschächter Schlotte bei Morungen (Zechstein, Quartär)
4336-04 Historische Bergbauhalden bei Wettin (Karbon, Holozän)
4336-04 Historische Bergbauhalden bei Wettin (Karbon, Holozän)
4232-01 Diabas mit Pillow-Strukturen bei Gernrode (Karbon)
4232-01 Diabas mit Pillow-Strukturen bei Gernrode (Karbon)
4230-14 Klippen "Schnarcherklippen" bei Schierke (Karbon)
4230-14 Klippen "Schnarcherklippen" bei Schierke (Karbon)
4231-17 Tropfsteinhöhle "Baumannshöhle" in Rübeland (Devon, Pleistozän)
4231-17 Tropfsteinhöhle "Baumannshöhle" in Rübeland (Devon, Pleistozän)
4332-01 Ehemaliger Kalksteinbruch am Schneckenberg bei Harzgerode (Devon)
4332-01 Ehemaliger Kalksteinbruch am Schneckenberg bei Harzgerode (Devon)
4330-01 Kalksteinklippe (Kalklinse) bei Trautenstein (Devon)
4330-01 Kalksteinklippe (Kalklinse) bei Trautenstein (Devon)
 
 
Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen
Link zu Erdbebenaufzeichnungen in Mitteldeutschland
Link zum Internetportal der Staatlichen Geologischen Dieste der Bundesrepublik Deutschland
Abbildung Logo GeoERA, Aufbau eines Forschungsbereichs Europäische Geologische Untersuchungen zur Errichtung eines Geologischen Dienstes für Europa