Das Landesamt für Geologie und Bergwesen (LAGB)

ist eine obere Landesbehörde im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt. Der Dienstsitz des Amtes befindet sich in Halle, Köthener Straße. Darüber hinaus unterhält das LAGB weitere Standorte, welche Aufgaben des Bergwesens und der Geologie wahrnehmen.

Organigramm 01.08.2018
Organigramm 01.08.2018

Organisationsstruktur des Landesamtes

Die Amtsleitung sowie die Vertretung und Repräsentation des Amtes nach außen obliegt dem Präsidenten des LAGB:

Gegliedert ist das LAGB entsprechend dem Aufgabenspektrum in drei Abteilungen mit insgesamt zehn Dezernaten:

Details sind im Strukturdiagramm des LAGB in der nebenstehenden Abbildung und auf den Seiten der Abteilungen und Dezernate dargestellt bzw. erläutert.

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Erstmeldungen von Unfällen und Betriebsereignissen sowie Meldungen mutmaßlich altbergbaubedingter Ereignisse (z.B. Tagesbrüche) sind zu richten an: 

0171 5217 246