Karten und Publikationen im Vertrieb des LAGB

Zu den Aufgaben des LAGB gehört die Veröffentlichung der Ergebnisse der vom Amt durchgeführten Arbeiten, das heißt, die bei der fachlichen Arbeit des Geologischen Dienstes gewonnenen Erkenntnisse sind aufzubereiten und für eine breite Öffentlichkeit allgemeinverständlich darzustellen. Die gedruckten Karten und Schriften des LAGB sind im aktuellen Produktverzeichnis aufgeführt.

Neuerscheinungen sind der nachfolgenden Seite zu entnehmen.

Die älteren geologische Karten und deren Erläuterungen aus dem Landesgebiet von Sachsen-Anhalt, die vor 1990 hergestellt wurden (z.B. im Blattschnitt 1:25 000), sind digital verfügbar. Diese, die neu erstellten Karten sowie digitale Vektor- und Rasterdaten können über Datenträger und –dienste bereitgestellt werden.

Bestellhinweise

Der Bezug von gedruckten Karten und Schriften des LAGB ist über den Vertrieb möglich.
Bestellungen müssen schriftlich erfolgen und folgende Angaben enthalten:

  • Titel der Karte oder Schrift,
  • bei Karten auch Maßstab, Blattnummer und -name,
  • ISBN sowie
  • Lieferart (plano oder gefaltet).

Die Blattübersichten der Karten für die Maßstäbe 1:25.000 und 1:50.000 sowie die Lithofazieskarte Quartär 1:50.000 liefern Ihnen die notwendigen Informationen über Blattname und Blattnummer, die bei der Bestellung mit anzugeben sind.

Für den Bezug gedruckter Produkte sind die Kosten im Verzeichnis der gedruckten Karten und Publikationen angegeben. Die Kosten für die Bereitstellung von digitalen Informationen auf Datenträgern richten sich nach der Allgemeinen Gebührenordnung des Landes Sachsen-Anhalt.

Blattübersichten der Kartenwerke

Geologische Karten werden seit Mitte des 19. Jahrhunderts im Blattschnitt der Topografischen Karten unterschiedlicher Maßstäbe erstellt. Hinzu kommen Sonderformate für thematische Kartenwerke. Zur Orientierung in den Blattschnitten der analogen Kartenwerke dienen die folgenden Übersichten:

Ansprechpartner:

Anfragen zu den Karten und Publikationen im Vertrieb des LAGB bitte an

email: poststelle@lagb.mw.sachsen-anhalt.de

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Erstmeldungen von Unfällen und Betriebsereignissen sowie Meldungen mutmaßlich altbergbaubedingter Ereignisse (z.B. Tagesbrüche) sind zu richten an: 

0171 5217 246