Planfeststellungsverfahren Haldenkapazitätserweiterung II Werk Zielitz (HKE II)

Eröterungstermin zum Planfeststellungsverfahren Haldenkapazitätserweiterung II Werk Zielitz (HKE II)

Informationen zum Stand der Erörterung

- Der Erörterungstermin wurde beendet. -

 

 

15.05.2019, 14:17 Uhr

Der Erörterungstermin im Rahmen des bergrechtlichen Planfeststellungsverfahrens zum Antrag der K+S KALI GmbH auf Zulassung des Rahmenbetriebsplanes Haldenkapazitätserweiterung II Werk Zielitz (HKE II) wurde am Mittwoch, den 15.05.2019 um 14:17 Uhr beendet.

Zum Seitenanfang

15.05.2019, 14:17 Uhr

Die Erörterung der Einwendungen und der Stellungnahmen der im Land Sachsen-Anhalt anerkannten Naturschutzvereinigungen wurde am Montag, den 15.05.2019 um 14:17 Uhr abgeschlossen. Eine Fortsetzung der Erörterung an den in der Bekanntmachung benannten Bedarfsterminen ist nicht erforderlich.

Zum Seitenanfang

15.05.2019, 13:55 Uhr

Teil 3 TOP 4 wurde abgeschlossen, es erfolgt die Erörterung von Teil 3, TOP 5 - Monitoring.

Zum Seitenanfang

15.05.2019, 11:40 Uhr

Teil 3 TOP 3 wurde abgeschlossen, es erfolgt die Erörterung von Teil 3, TOP 4 - Umweltverträglichkeit.

Zum Seitenanfang

15.05.2019, 10:15 Uhr

Teil 3 TOP 2 wurde abgeschlossen, es erfolgt die Erörterung von Teil 3, TOP 3 - Technisches Haldenkonzept.

Zum Seitenanfang

15.05.2019, 09:38 Uhr

Teil 2 TOP 1 wurde abgeschlossen, es erfolgt die Erörterung von Teil 3, TOP 2 - Alternativenprüfung.

Zum Seitenanfang

15.05.2019, 09:33 Uhr

Es erfolgt die Erörterung von Teil 2, TOP 1 - Formale Fragestellungen zum Verfahrensablauf.

Zum Seitenanfang

15.05.2019, 09:00 Uhr

Der Erörterungstermin im Rahmen des bergrechtlichen Planfeststellungsverfahrens zum Antrag der K+S KALI GmbH auf Zulassung des Rahmenbetriebsplanes Haldenkapazitätserweiterung II Werk Zielitz (HKE II) mit der Erörterung mit den privaten Einwendern und den im Land Sachsen-Anhalt anerkannten Naturschutzvereinigungen wurde am Mittwoch, den 15.05.2019 um 09:00 Uhr im Akademiesaal des Schlosses Hundisburg in Schloss 1, 39343 Hundisburg fortgesetzt.

Zum Seitenanfang

13.05.2019, 11:26 Uhr

Die Erörterung der Stellungnahmen der Behörden und Träger öffentlicher Belange wurde am Montag, den 13.05.2019 um 11:26 Uhr abgeschlossen. Der Erörterungstermin wird am Mittwoch, den 15.05.2019 um 09:00 Uhr im Akademiesaal des Schlosses Hundisburg in Schloss 1, 39343 Hundisburg planmäßig fortgesetzt.

Zum Seitenanfang

13.05.2019, 11:12 Uhr

Teil 3 TOP 3 wurde abgeschlossen, es erfolgt die Erörterung von Teil 3, TOP 4 - Umweltverträglichkeit.

Zum Seitenanfang

13.05.2019, 10:55 Uhr

Teil 3 TOP 2 wurde abgeschlossen, es erfolgt die Erörterung von Teil 3, TOP 3 - Technisches Haldenkonzept.

Zum Seitenanfang

13.05.2019, 10:40 Uhr

Es erfolgt die Erörterung von Teil 3, TOP 2 - Alternativenprüfung

Zum Seitenanfang

13.05.2019, 10:00 Uhr

Der Erörterungstermin im Rahmen des bergrechtlichen Planfeststellungsverfahrens zum Antrag der K+S KALI GmbH auf Zulassung des Rahmenbetriebsplanes Haldenkapazitätserweiterung II Werk Zielitz (HKE II) wurde am Montag, den 13.05.2019 um 10:00 Uhr im Akademiesaal des Schlosses Hundisburg in Schloss 1, 39343 Hundisburg eröffnet.

Zum Seitenanfang

Logo Sachsen-Anhalt Europawahl

Erstmeldungen von Unfällen und Betriebsereignissen sowie Meldungen mutmaßlich altbergbaubedingter Ereignisse (z.B. Tagesbrüche) sind zu richten an: 

0171 5217 246